logo stork oberflaechentechnik dortmund 2017

Stork Oberflächentechnik wächst weiter

Spezialist für Oberflächentechnik investiert in Grundstück

Luftbild: Hans Blossey

14. Juni 2018

Die Hans Stork Betriebsgesellschaft hat sich erneut vergrößert. Ganze 17.000 Quadratmeter sind im Westen des bestehenden Geländes zum 12. Juni 2018 hinzugekommen. Verkehrstechnisch optimal gelegen, umfasst das Betriebsgelände des Spezialisten für Oberflächentechnik an der Körnebachstraße in Dortmund nun rund 70.000 Quadratmeter.

"Mit der Investition in das Grundstück wollen wir uns auch weiterhin die Möglichkeiten offen halten, zu wachsen. Denn dank der sehr guten Auftragslage stoßen wir mittlerweile bereits an unsere Grenzen“, so Dr. Philip Stork, der zusammen mit seinem Bruder Felix Stork und seinem Vater Hans-Bernd Stork die Geschäfte des Familienunternehmens leitet.

„Das Grundstück bietet uns sowohl die Möglichkeiten, es für die Produktion zu nutzen, wie auch unsere Lagerkapazität zu erhöhen“, so der Geschäftsführer und ergänzt: „Ein Teil der neuen Hallen haben wir an ein Stahlbauunternehmen vermietet, welches Leistungen für unsere Kunden übernehmen kann. Aus diesen Synergien können wir zusätzlichen Kundennutzen generieren.“

Ansprechpartner:

Hans Stork Betriebsgesellschaft mbH
Dr. Philip Stork
Tel.: (0231) 55 903 0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.stork-oberflaechentechnik.de

Pressekontakt:

Zilla Medienagentur GmbH

Kronprinzenstraße 72
44135 Dortmund

Telefon: 0231 / 22 24 46 0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Zilla Medienagentur GmbH: www.zilla.de
Zilla Pressedienst: www.zilla-pressedienst.de

Ihr Spezialist für Oberflächentechnik

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok